Zum Erwin


Im Restaurant Zum Erwin in Kirrweiler haben sie sich der gutbürgerlichen Küche verschrieben. Die Ursprünge der „gutbürgerlichen Küche“ liegen in der Zeit der Industrialisierung, sie ist unterhalb der herrschaftlichen und oberhalb der bäuerlichen Küche zu verorten. Das will natürlich gut zur Pfalz und an die Südliche Weinstraße passen.
 

Restaurant Zum Erwin in Kirrweiler

Im Restaurant Zum Erwin hat man sich den alten Zeiten verschrieben, wo man die Tradition der gutbürgerlichen Küche fortführt. Regional bedingte Unterschiede gibt es wohl: „Butter bei die Fische“ im Norden ist genauso wenig Zufall wie „Mir ist des Wurscht“ im Süden – aber auch viele Überschneidungen.
 

Gutbürgerliche Küche Pfalz – Restaurant Zum Erwin

Man erwartet im Restaurant zum Erwin zurecht gemütliches Flair passend zu bodenständigen Mahlzeiten. Der herrliche Freisitz regt automatisch zur Unterhaltung an. „Futtern wie bei Muttern“ ist zwar etwas ausgelutscht, passt hier aber ausgezeichnet. 

Dazu braucht es selbstverständlich auch wie hier frische Produkte und Zutaten. Schnitzel, Bratwurst oder Frikadelle, Spiegelei, Käsespätzle oder Bratkartoffeln; wie klingt das für euch? Dann auf nach Kirrweiler bei Pfälzer Gerichten und Pfälzer Weinen.