Weingut Rummel

Hauptstraße 72
76879 Hochstadt.

06347-7893

[email protected]

Weingüter

Verkäufer kontaktieren


Weingut Rummel


Weingut Rummel Hochstadt

Im Weingut Rummel in Hochstadt in der Pfalz, wo drei Generationen Hand in Hand miteinander arbeiten, entstehen seit 30 Jahren edle, charakterstarke Weine auf den kalkhaltigen, teils sandigen Lößlehm-Böden der Spitzenlage ‚Hochstadter Berg‘. 

Auf dem Weingut Rummel sind dabei hervorragendes Lesegut und schonende Verarbeitung die Grundsteine für sortentypische Weine, die ein ausgeprägtes Aroma haben und durch einen nuancierten, fruchtigen Geschmack bestechen. Vornehmlich werden von der Familie die Rebsorten Riesling, Grauburgunder, Weißburgunder, Spätburgunder oder Gelber Muskateller mit großem Engagement und auf einem erstklassigen Niveau angebaut. 

Patric Rummel strebt, von leichten Alltagsweinen bis hin zu kräftigen Lagenweinen, erfolgreich die Erzeugung leichter, bekömmlicher Weiß- und Rotweine an.
 

Rummel – Schonend erzeugte Pfalzweine

‚Wir lernen von der Natur, alles steht miteinander in Verbindung...nur wenn wir das Ganze nicht aus dem Auge verlieren, geht es auch jedem Einzelnen gut‘. Die Rummel‘sche Familienphilosophie legt nahe, wie viel Wert Patric Rummel auf nachhaltigen und biologischen Anbau legt und der Natur seiner Heimat damit ihren Raum zur Entfaltung gibt. 

Auch werden in dem Hochstadter Weingut beim Ausbau im Weinberg keine Herbizide eingesetzt. Der Winzer verzichtet weitestgehend auf Kunstdünger und versucht, in seinen Weinbergen im Sinne der Artenvielfalt den Lebensraum für Insekten und andere Kleinlebewesen zu erhalten. 

Das Geheimnis für den einzigartigen Geschmack der Weine sind die gesunden Weinberge der Pfalz mit ihren fruchtbaren Böden.
 

Weingüter Südliche Weinstraße

In den Sechzigerjahren wurde auf dem Gut in Hochstadt in der Pfalz auch noch Landwirtschaft und Viehzucht betrieben, doch mit dem aufblühenden Erfolg des Weinanbaus wurde klar, dass man Weinqualität nur erhalten kann, wenn man sich darauf fokussiert. 

Somit wird seit dem Jahr 2002 nur noch Wein angebaut und seit 2016 ist Jungwinzer Patric Rummel verantwortlich für die rund 16 Hektar familieneigene Weinberge in Hochstadt bei Landau in der Pfalz. Das Weingut führt er ganz im Sinne der Familienmaxime.