Dernbacher Haus

Am Waldrand 76857 Dernbach.

06345-8927

[email protected]

letzte Aktivität: 07/28/21 19:18

Online-Status: offline

Pfälzerwald Hütten

Verkäufer kontaktieren

Unternehmen
Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch 11:30–19:30
Donnerstag 11:30–19:30
Freitag 11:30–19:30
Samstag 11:30–19:30
Sonntag 11:30–19:30

Dernbacher Haus


Einkehren unter Burg Neuscharfeneck

Das Dernbacher Haus ist seit vielen Jahren eine feste Größe im Dernbachtal. Am Waldrand über der Gemeinde Dernbach im Trifelsland liegt das Ausflugslokal, das für seine herrliche Aussicht über das Dernbachtal bekannt ist – und für seine hervorragende Küche.


Dernbacher Haus Pfalz

Seit 2021 steht das Dernbacher Haus unter der Leitung der Familie Schneider, die mit ihrem feinen Restaurant Schneider in der Dernbacher Hauptstraße seit Generationen Feinschmecker aus nah und fern anziehen. Wer die Gastgeberfamilie kennt, der weiss um die beliebte Frischeküche, die Regionales und Hausgemachtes auf den Tisch bringt.


Auf typische Pfälzer Gerichte zeigt die Karte im Dernbacher Haus, Saumagen und Bratwurst sind hier ebenso zuhause wie Leberknödel oder "Fleeschknepp". Aber natürlich gibt es auch die Klassiker aus der Welt der Schnitzel und Steaks, Salate und kleinere Warme oder kalte Speisen.


Die Portionen im Dernbacher Haus sind reichlich, so können die leergelaufenen Energiespeicher wieder gefüllt werden, für den nächsten Streckenabschnitt der Wanderung oder der Radtour. Dabei gibt es jede Menge Abwechslung durch die jeweiligen Tagesempfehlungen, wie zum Beispiel dem Rumpsteak-Tag Donnerstag, aber auch durch Burgerspezialitäten, saarländische G´füllte oder dem Backfisch-Freitag.


Mit der Weinkarte, die ständig vier verschiedene Weine zeigt, bringt man auch hier Abwechslung und Weinkenntnis aus dem Restaurant Schneider hinauf ins Dernbacher Haus - nicht nur was Pfälzer Weine angeht.


Das Dernbacher Haus hat eine wunderschöne Terrasse mit Südwestausrichtung, aus dieser erhöhten Lage lässt es sich beim Essen auch prima ausschauen: Hinunter nach Dernbach, hinauf auf Burg Neuscharfeneck und die nahe Ramburg - oder man kann bei entsprechendem Flugwetter den Gleitschirmfliegern bei der Landung knapp unterhalb des Ausflugslokals zuschauen.


Direkt am Dernbacher Haus befindet sich passend zur Kinderkarte mit kleineren Portionen auch ein Spielplatz für die Kleinen. Mit dem großzügigen Raum etwa 200 Meter unterhalb vom Dernbacher Haus ist auch die Parkplatzfrage geklärt.


Wandern Dernbach Pfalz

Das Gebiet zwischen Dernbach, Burrweiler, Gleisweiler und Frankweiler ist ein beliebtes Wandergebiet. Viele Sehenswürdigkeiten und Einkehrmöglichkeiten finden sich hier auf vergleichsweise kleinem Gebiet vom Pfälzerwald: Die Burg Neuscharfeneck etwa, die Burg Ramburg, die Burg Meistersel oder der Aussichtspunkt Orensfels, von wo man das Queichtal überblicken kann, aber auch die altehrwürdige Reichsburg Trifels bestaunen kann.


Das Wegenetz ist dicht und sehr gut markiert. Bekannte und beliebte Wanderwege wie die Pfälzer Hüttentour oder der Marktweg verlaufen hier und ziehen jedes viele tausend Besucher an. 


Im nur zwei Kilometer entfernten Ramberg gibt es das Bürstenbindermuseum, das Einblicke in die Tradition der Besenmanufaktur gibt. Nicht weit ist es auch in die Altstadt von Annweiler mit dem Gerberviertel und dem Museum unterm Trifels.