Weingut Jürgen Griebel

Weinstraße 50 67278 Bockenheim.

06359-4310

[email protected]

letzte Aktivität: 07/28/21 19:19

Online-Status: offline

Weingüter

Verkäufer kontaktieren

Unternehmen

Weingut Jürgen Griebel


Weingut Jens Griebel

In Bockenheim, der Weinbaugemeinde am nördlichen Anfang der Deutschen Weinstraße in der Pfalz, ist das Weingut Jens Griebel beheimatet. Jens Griebel baut hier auf einer Fläche von 17 Hektar gebietstypische Klassiker wie Riesling, Weiß - und Grauburgunder, Dornfelder, Früh- und Spätburgunder aus. Aber auch seltenere Rebsorten wie Scheurebe oder Gewürztraminer und Exoten wie Cabernet Dorio kommen aus der Weinschmiede im Pfälzer Norden.

 

Weingut Bockenheim an der Weinstraße

Der im Barrique ausgebaute Spätburgunder ist mit seinen Vanille-, Kaffee- und Schokoladenoten das Juwel-, aber natürlich nicht das einzige Schmuckstück unter den Griebel´schen Weinen. Auch feine Winzersekte und Seccos finden sich im Angebot. 

 Das Weingut Jens Griebel in der Pfalz steht für geradlinige Weine mit viel Struktur und bodenständiger Bescheidenheit. Attribute wie Genussvielfalt, Leidenschaft und Familientradition werden auf dem Weingut im Leiningerland großgeschrieben. Der Jungwinzer selbst bezeichnet den Weinberg als sein Wohnzimmer und seinen Beruf als Berufung - die Reben und all die treuen Weinfreunde des Hauses danken es ihm. 

Frei nach der Maxime ‚die Qualität entsteht im Weinberg und wird im Keller nur erhalten‘ kombiniert man im Weingut Jens Griebel moderne und innovative Technik mit bewährten und traditionellen Methoden. Die gesamte Weinregion Pfalz bietet mit ihrer Lage, den Böden und den daraus resultierenden, milden Durchschnittstemperaturen herausragendes Terroir und damit ideale Bedingungen für die Griebel-Weine. 

Schonender Anbau und nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen der Natur sind Jens Griebel deshalb ganz besonders wichtig.

 

Pfalzweine aus Spitzenlagen

Das feine Weinhandwerk wird in der Familie Griebel bereits seit fünf Generationen nach dem Motto ‚Wein ist Glück in Flaschen‘ betrieben. Auf den Bockenheimer Böden bauten schon die Römer Wein an und die renommierten Lagen Sonnenberg sowie Bockenheimer Goldgrube versprechen vollmundige, kräftige Weine mit guter Säure. 

 Die prächtige Weinbaugemeinde Bockenheim ist Teil des Pfälzer Anbaubereichs Mittelhaardt, dem nördlichen Abschnitt der Weinstraße, der seit vielen Jahrzehnten Spitzenweine von Weltruf hervorbringt. Zusammen mit der Region Südliche Weinstraße bildet sie das Weinanbaugebiet Pfalz, das Zweitgrößte in Deutschland.